Ferien 1x1

Kreuzfahrten östliches Mittelmeer wie Griechenland, Rhodos, Zypern

Zu den Kreuzfahrt-Zielen im östlichen Mittelmeer gehören: Griechenland, die Türkei, Italien, Ägypten und Zypern. Das Klima im östlichen Mittelmeer ist durch die geschützte Lage besonders warm. Diesen Unterschied bemerkt man vor allem im späten Herbst, wo es im westlichen Mittelmeer schon etwas kühler sein kann und im östlichen Mittelmeer noch sommerliche Temperaturen erreicht werden. Zu sehen gibt es hier eine Menge und da ist eine Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer nicht nur ein erholsamer Urlaub, sondern bietet auch eine geistige Erfrischung, für alle Kulturliebhaber.
Angefangen in Griechenland mit Rhodos einer Hauptinsel in der Ost-Ägäis, sowie die Inselgruppe der Kykladen in der südlichen Ägäis, eines der beliebtesten Ferienziele in Griechenland. Der Ausgangspunkt der Reise kann hier über die Hauptstadt Athen erfolgen, wo man gleichzeitig die antiken Sehenswürdigkeiten besichtigen kann und das südliche Großstadtflair. Von Piräus ist die Insel Hydra, die zu den Saronischen Inseln gehört leicht erreichbar und ist als Tagesausflug auf vielen Kreuzfahrschiffen in der Ägäis eingeplant. Zypern besteht aus einem griechischen und einem türkischen Teil, wobei die griechischen Einwohner deutlich in der Mehrzahl sind. Hier hat man also die Möglichkeit beide Kulturen auf einem Fleck zu erleben.

Telefon

Hotline Service
Kontakt